helena_goldt-granatapfelkerne

HELENA GOLDT – GRANATAPFELKERNE

Rhythmische Tanzelemente und europäischer Retro werden geschüttelt – nicht gerührt – mit verheißungsvollen James Bond-Klängen und kasachischer Granatapfelsüße.
Helena Goldt verkörpert mit berührender Stimme „Den wilden Vogel der Liebe“, ebenso wie den verträumt archaischen Altei mit seinen ungezählten Legenden. Sinnlich-aromatisch, operistisch-schräg, archaisch-bewegend wird sie selbst zur wärmenden Erde in ihren Liedern. Za Zdarovje – garantiert ohne Kopfschmerz!
Stimme: Helena Goldt
Perkussion: Pan Marek
Gitarre: Alexey Wagner
Bass: Eugen Miller

TERMINE