spielen-was-bewegt

SPIELEN, WAS BEWEGT

…aus der brennenden Frage kommt die Inspiration!

12 junge Menschen zwischen 12 und 14 Jahren haben ihren Rucksack gepackt, um spielerisch Lebensthemen zu erforschen und Fragen zu stellen: Findet mich das Glück? Was bringt mich zur Weißglut? Was bedeutet Verlust? Schaffe ich das? Fühle ich mit?

Soviel Selbstbestimmung und Spaß wie möglich, soviel Theaterarbeit und Disziplin wie nötig. In diesem Spannungsfeld bewegen sich die jungen Spieler, finden Figuren und sich auf der Bühne.

Mit: Lucie Morlang, Celine Briesemeiste, Felicitas Feddersen, Lara Hoppe, Emilian König, Cecilia Lange, Johanna Linke, Clara Neuschulz, Valentino Rhode, Victoria Rosenstock, Eva Salzwedel, Jannik Tümmler
Spielleitung: Angelika Ludwig
Gefördert durch das Jugendamt Treptow-Köpenick von Berlin. 

TERMINE