1911-licht-schatten

Licht und Schatten

Arbeitsergebnisse aus dem Kurs „Szenischer Unterricht“

In der Kunst gibt es nicht nur schwarz und weiß. Wir bewegen uns oft in Grauzonen, sind in ständiger Veränderung. Der szenische Abend „Licht und Schatten“ zeigt, wie sehr Lachen und Weinen beieinanderliegen. Sie erleben Lieder und Opernarien sowie Titel aus Populärmusik und Musical, in Szene gesetzt von Kathleen Bauer. Das Besondere: Die Musik ist gemischt mit Texten von Loriot und anderen Autoren. Gestaltet wird der Abend von Schülerinnen und Schülern der Joseph-Schmidt-Musikschule. Sie werden begleitet von Martin Orth und Daniel Stawinski am Klavier. Eintritt frei!

TERMINE