Schwester-Cordula

Schwester Cordula liebt Heimatromane

„Unser’n Bub, den kriegst du net!“ – Saskia Kästner und Dirk Rave arbeiten sich literarisch und musikalisch mit Schmackes durch die Schmonzette: Natur, Liebe, Haß, Intrigen, Gier, rotwangige Madel, kernige Naturburschen und bergvölkische Engstirnigkeit, denn Heimat im Groschenroman ist immer bayrisch. Trotzdem wird ein Happy End garantiert. Zum Brüllen komisch. Wenn’s nicht so bitter wäre.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist unsere Konzertreihe in den Festsaal des Krokodils umgezogen! Auch dort gibt es nur begrenzte Plätze, die nur unter restaurant.krokodil@onlinehome.de bestellt werden können. Sollten Sie vor oder nach dem Konzert einen Restaurantbesuch planen, bitte nicht vergessen zu reservieren!

Krokodil restaurant

Kultur in der alten Bootswerft, Festsaal Krokodil
Gartenstrasse 42, 12557 Berlin
Beginn: 17 Uhr, Einlass: 16.30 Uhr
Eintritt: 20 Euro

TERMINE