Theater für Kinder in Zeiten von Corona

Liebe ErzieherInnen, LehrerInnen und Eltern,

wenn Sie dieses Programm in den Händen halten, ist der Lockdown hoffentlich schon Geschichte.

Wir freuen uns sehr, für Sie und Ihre Kinder in geschlossenen Gruppen bzw. Klassenverbänden wieder spielen zu dürfen!
Also haben wir einen Spielplan zusammengestellt, der hoffentlich Ihre Neugier weckt und Lust macht, ins Theater zu gehen. Nicht nur wir, sondern auch unsere KünstlerInnen sind froh, nach einer langen Durststrecke wieder Vorstellungen für Sie geben zu können.

Weiterhin unternehmen wir alles, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Unser Hygienekonzept wird ständig den aktuellen Anordnungen angepasst. Die Zuschauerzahl bleibt reduziert und Abläufe vor und nach den Vorstellungen so, dass keine zusätzlichen Risiken entstehen.

Unsere Lüftungsanlage sorgt dafür, dass permanent frische Luft zugeführt und verbrauchte abgesaugt wird. Außerdem findet ein großer Teil unseres Programms im Garten der Alten Möbelfabrik statt. An diesem schönen und vor allem grünen Ort können alle Regeln eingehalten und ein nahezu sorgenfreies Theatererlebnis gewährleistet werden.

Nach der wunderbaren Neuproduktion Nichts, die noch in unserem Theatersaal ihre Premiere feiern wird, werden die klassischen, neu erzählten Stoffe Pinocchio und Orpheus im Garten aufgeführt.

Wir hoffen sehr, dass wir Sie auf eine (Oder mehrere!) unserer Aufführungen neugierig gemacht haben und würden uns freuen, Sie und Ihre Kinder bald bei uns begrüßen zu dürfen. Selbstverständlich können Sie Buchungen jederzeit kostenfrei stornieren, sollten erneut Einschränkungen des öffentlichen Lebens notwendig werden oder dies in Ihrer Einrichtung geboten sein. Haben Sie weitere Fragen? Zögern Sie nicht, sich mit uns telefonisch (030 651 651 6) oder per E-Mail (info@schlossplatztheater.de) in Verbindung zu setzen!

Bleiben Sie stark und gesund! Wir freuen uns auf Sie!

Birgit Grimm
Theaterleitung