Rrrrebelllinnengeschichten

Für alle rebellischen Menschen dieser Welt

„Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe“, sagte Frida Kahlo einmal. Sie war eine der berühmtesten Malerinnen aller Zeiten. Mädchen stemmen Pferde und wenn sie es wollen, umsegeln sie die ganze Welt. Die außergewöhnlichen Erfindungen und einzigartigen Lebensgeschichten von Mädchen und Frauen aller Zeiten wecken unsere Fantasie. Wovon träumst DU?
Zehn spielwütige Mädchen folgen den Spuren großer Entdecker*innen. In (Körper-)Bildern, Texten und szenischem Spiel erzählen sie ihre Version der Geschichte. Sie messen sich an weiblichen Vorbildern und hinterfragen Klischees. Mit unbändiger Fantasie machen sie sich einen eigenen Reim auf unsere Welt.

Rebellinnen: Lina Bastian, Clara Boucsein, Maya Faulhaber, Mayara Franke, Anna- Lena Fromm, Selma Heiß, Johanna Lindert, Giulianna Rode, Lara Schendel, Felicia Steinberg
Leitung: Sarah Kramer
Bühne und Kostüme: Friederike Meese
Kamera: Florian Lampersberger
Schnitt und technische Beratung: Felix Grimm

Online Premiere: Montag, den 22. Juni 2020 um 18 Uhr
Online: 22.Juni, 18:00 Uhr – 24.Juni, 18:00 Uhr

MAKING OF

TERMINE

    Gefördert durch das Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin, Jugendamt und Aktion Mensch.